0821 - 59 98 11-10 kontakt@proteqo.de
Junior Consultant Datenschutz (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit.

Junior Consultant Datenschutz (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit.

Junior Consultant Datenschutz (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Eintritt: Ab sofort oder später.

Standort: Augsburg

 

Wir suchen dich als motivierten Junior Consultant Datenschutz, der unsere Kunden in Augsburg und Umgebung in allen Fragen des Datenschutzmanagements tatkräftig und zuverlässig unterstützt. 

Dein Fokus liegt auf der Unterstützung unseres Teams bei der Implementierung von Datenschutzmaßnahmen und der Gewährleistung der datenschutzrechtlichen Compliance. 

Du hast bereits erste Erfahrungen oder ein Praktikum in diesem Bereich absolviert und schätzt selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten? Außerdem bist du wissbegierig und du möchtest noch tiefer in diese Materie einsteigen? 

Dann lies gleich weiter. Der Rest wird dir bestimmt auch gefallen. 

Deine Aufgaben werden umfassen:

  • Unterstützung bei der Beratung und Betreuung unserer Kunden in allen Belangen des Datenschutzmanagements
  • Mitwirkung bei der Bewertung bestehender Datenschutzprozesse und -richtlinien sowie Identifizierung von Verbesserungspotenzialen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Datenschutzkonzepten, -richtlinien und -verfahren
  • Unterstützung bei der Durchführung von Datenschutzschulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen für Mitarbeiter und Führungskräfte
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von datenschutzrechtlichen Anforderungen, insbesondere der DS-GVO
  • Unterstützung bei der Durchführung von Datenschutz-Audits und Datenschutzfolgeabschätzungen
  • Mitwirkung bei der Beantwortung von Anfragen im Zusammenhang mit Datenschutz- und DS-GVO-Themen
  • Aktive Beobachtung und Analyse von datenschutzrechtlichen Entwicklungen und deren Umsetzung im Unternehmen
  • Zusammenarbeit mit internen Abteilungen, um datenschutzrechtliche Anforderungen zu erfüllen

Das bringst du bestenfalls mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Quereinstieg bei entsprechendem Interesse für den Fachbereich Datenschutz möglich
  • Erste Berufserfahrung oder Praktika im Bereich Datenschutzmanagement sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
  • Grundlegende Kenntnisse der DS-GVO und des Datenschutzrechts
  • Interesse und Motivation, sich im Bereich Datenschutz weiterzuentwickeln
  • Kundenorientierung und gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen und verständlich zu erklären
  • Teamfähigkeit und die Fähigkeit, in interdisziplinären Teams zu arbeiten
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Problemlösungsfähigkeiten und Flexibilität
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

> Dir fehlt das eine oder andere an Erfahrung, bewirb dich trotzdem!

Unsere Benefiz für dich:

  • 30 Tage Urlaub
  • 39-Std.-Woche bei Vollzeit. Auf dieser Basis sind viele Teilzeitmodelle denkbar
  • Work-Life-Balance: Deine persönliche Situation ändert sich, du musst mehr oder weniger arbeiten – wir finden eine Lösung. 
  • Homeoffice auf Wunsch möglich. Wir leben aktuell eine 80/20-Kultur, denn wir sind überzeugt, dass eine ca. 80% Anwesenheit im Büro die Teamarbeit fördert. 
  • Unsere Vergütung wird dich überzeugen. Sie richtet sich nach deiner Erfahrung, Qualifikation und später auch danach, wie lange du schon bei uns bist. 
  • Bike-Leasing
  • Persönliches Jahresbudget für Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Überstunden: Sollten sich Überstunden ergeben, werden diese natürlich abgegolten. 
  • Betriebsklima: Uns ist es wirklich wichtig, dass du dich jeden Morgen auf uns und die Aufgaben freust. Deshalb pflegen wir eine entspannte Arbeitsatmosphäre auf Augenhöhe. 

Wir bieten dir eine wirklich spannende Einstiegsposition in einem dynamischen Unternehmen mit einem engagierten Team.

Als Junior Datenschutzconsultant hast du die Möglichkeit, praktische Erfahrungen im Bereich Datenschutz zu sammeln und dein Fachwissen weiter auszubauen. Das Arbeitsumfeld ist geprägt von hoher Eigenverantwortung und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Schon überzeugt? Du möchtest uns nun persönlich kennenlernen? Das freut uns!

Dann nutze unser einfaches und schnelles Bewerbungsverfahren:
Entweder einfach dieses Formular ausfüllen oder uns eine E-Mail senden an: bewerbung@proteqo.de.

Ein Anschreiben kannst du gerne beifügen, musst du aber nicht. Denn wir können uns auch im Bewerbungsgespräch über deine Beweggründe unterhalten, warum dich die PROTEQO als zukünftiger Arbeitgeber interessiert.

Schnell & Einfach.

Dein Bewerbungsformular. Ohne Anschreiben. Ohne Zeugnisse. Ohne Lebenslauf.

Du hast Fragen zur Position oder Bewerbungsverfahren?

Schreib uns eine E-Mail oder melde dich bei uns unter: 0821 - 59 98 11-10
Franziska Bartholomä beantwortet deine Fragen gerne persönlich. 

Datenschutz

11 + 9 =

* Pflichtfeld

Senior Consultant Datenschutz (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit.

Senior Consultant Datenschutz (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit.

Senior Consultant Datenschutz (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Eintritt: Ab sofort oder später.

Standort: Augsburg

 

Wir suchen dich als erfahrenen Senior Datenschutzconsultant, der unsere Kunden in Augsburg und Umgebung in allen Fragen des Datenschutzmanagements tatkräftig und zuverlässig unterstützt.

Dein Fokus liegt auf der Sicherstellung der datenschutzrechtlichen Compliance und der Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für unsere Kunden.

Bist du selbständiges, selbstorganisiertes und eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt und schätzt diese Arbeitsweise? Dann lies gleich weiter. Der Rest wird dir bestimmt ebenso gefallen.

Deine Aufgaben werden umfassen:

  • Beratung und Betreuung unserer Kunden in allen Belangen des Datenschutzmanagements
  • Bewertung bestehender Datenschutzprozesse und -richtlinien sowie Identifizierung von Verbesserungspotenzialen
  • Erstellung von Datenschutzkonzepten, -richtlinien und -verfahren
  • Durchführung von Datenschutzschulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen für Mitarbeiter und Führungskräfte
  • Unterstützung bei der Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen, insbesondere der DS-GVO
  • Durchführung von Datenschutz-Audits und Datenschutzfolgeabschätzungen
  • Beantwortung von Anfragen im Zusammenhang mit Datenschutz- und DS-GVO-Themen
  • Aktive Beobachtung und Analyse datenschutzrechtlicher Entwicklungen und deren Umsetzung im Unternehmen
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen, um datenschutzrechtliche Anforderungen zu erfüllen
  • Gelegentliche Dienstreisen zu Kunden vor Ort können erforderlich sein.

Das bringst du bestenfalls mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Informatik, oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Grundlegende Kenntnisse der DS-GVO und des Datenschutzrechts
  • Interesse und Motivation, sich im Bereich Datenschutz weiterzuentwickeln
  • Kundenorientierung und gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen und verständlich zu erklären
  • Teamfähigkeit und die Fähigkeit, in interdisziplinären Teams zu arbeiten
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Problemlösungsfähigkeiten und Flexibilität
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

> Dir fehlt das Eine oder Andere an Erfahrung, bewirb dich trotzdem!

Unsere Benefiz für dich:

  • 30 Tage Urlaub
  • 39-Std.-Woche bei Vollzeit. Auf dieser Basis sind viele Teilzeitmodelle denkbar
  • Work-Life-Balance: Deine persönliche Situation ändert sich, du musst mehr oder weniger arbeiten – wir finden eine Lösung. 
  • Homeoffice auf Wunsch möglich. Wir leben aktuell eine 80/20-Kultur, denn wir sind überzeugt, dass eine ca. 80% Anwesenheit im Büro die Teamarbeit fördert. 
  • Unsere Vergütung wird dich überzeugen. Sie richtet sich nach deiner Erfahrung, Qualifikation und später auch danach, wie lange du schon bei uns bist. 
  • Bike-Leasing
  • Persönliches Jahresbudget für Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Überstunden: Sollten sich Überstunden ergeben, werden diese natürlich abgegolten. 
  • Betriebsklima: Uns ist es wirklich wichtig, dass du dich jeden Morgen auf uns und die Aufgaben freust. Deshalb pflegen wir eine entspannte Arbeitsatmosphäre auf Augenhöhe. 

Du siehst, wir bieten dir eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Unternehmen mit einem engagierten Team.

Du hast bei uns die Möglichkeit, dein Fachwissen im Bereich Datenschutz einzubringen und unsere Kunden bei der Erfüllung ihrer datenschutzrechtlichen Verpflichtungen zu unterstützen. Bei der PROTEQO erwartet dich ein Arbeitsumfeld geprägt von hoher Eigenverantwortung und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Schon überzeugt? Du möchtest uns nun persönlich kennenlernen? Das freut uns!

Dann nutze unser einfaches und schnelles Bewerbungsverfahren:
Entweder einfach dieses Formular ausfüllen oder unse ein E-Mail senden an: bewerbung@proteqo.de.

Ein Anschreiben kannst du gerne beifügen, musst du aber nicht. Denn wir können uns auch im Bewerbungsgespräch über deine Beweggründe unterhalten, warum dich die PROTEQO als zukünftiger Arbeitgeber interessiert.

Schnell & Einfach.

Dein Bewerbungsformular. Ohne Anschreiben. Ohne Zeugnisse. Ohne Lebenslauf.

Du hast Fragen zur Position oder Bewerbungsverfahren?

Schreib uns eine E-Mail oder melde dich bei uns unter: 0821 - 59 98 11-10
Franziska Bartholomä beantwortet deine Fragen gerne persönlich. 

Datenschutz

8 + 15 =

* Pflichtfeld